Kultur im Forum Hanau

Das rote Kabinett mit Historischen und Unterhaltungsromanen
Das rote Kabinett mit Historischen und Unterhaltungsromanen
Der Brüder-Grimm-Lesesaal des Stadtarchivs
Der Brüder-Grimm-Lesesaal des Stadtarchivs

Herzlich willkommen im Kulturforum Hanau Nach oben

Sechs Bildungs- und Kultureinrichtungen bilden im Forum Hanau einen einzigartigen öffentlichen Raum für Lese- und Lernkultur – die erste Adresse in Hanau für Information, Literatur und Medien für alle Altersgruppen und alle Lebenslagen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch:
Montag bis Freitag: 10.00 – 20.00 Uhr
Samstag: 11.00 – 18.00 Uhr
Telefon 06181 - 98 252 0

Aktuelles aus dem Kulturforum Nach oben

Ab heute können Sie den Regionalen Bibliotheksausweis erhalten!
Mit dem Regionalen Bibliotheksausweis bieten die Stadtbibliotheken Hanau und Bruchköbel sowie der Medientreff Rodenbach einen gemeinsamen Nutzungsausweis an.
Alle genauen Informationen finden Sie im Flyer.

Regionaler Bibliotheksausweis

Neue Benutzungs- und Gebührenordnung
Ab heute gilt ebenfalls unsere neue Benutzungs- und Gebührenordnung. Die aktualisierte Fassung finden Sie hier:
Für Fragen stehen wir Ihnen jeder Zeit zur Verfügung.

Neue Benutzungs- und Gebührenordnung

Das neue Programm ist da!
Alle Veranstaltungen auf einen Blick! Wenn Sie auf den untenstehenden Link klicken, öffnet sich ein Flipbook. Damit können Sie unser Veranstaltungsheft nicht nur am PC, sondern auch ganz bequem auf Ihrem Handy durchblättern. Hier finden Sie alle Veranstaltungen, die bis zum Januar 2020 im Kulturforum stattfinden.

Das aktuelle Programm zum Blättern

Neue Öffnungszeiten und Angebote in der Lernwerkstatt
Die Lernwerkstatt im Kulturforum hat ihre allgemeinen Öffnungszeiten geändert:
mittwochs 11:30-17:30 Uhr
samstags 14:00-17:00 Uhr

Neue Angebote
Projekt "Impulse"
Das Projekt "Impulse" kann viele Menschen unterschiedlicher Nationenzusammenbringen um gemeinsam über berufliche Veränderungsprozesse oder den Berufseinstieg im Erwachsenenalter zu sprechen und zu gestalten.
Wann: Montag von 16:00-19:00 Uhr, Dienstag von 13:30-16:30 Uhr, Freitag von 10:00-13:00 Uhr

Das "Sprach-Café" für jeden Deutsch-Lernenden hat geänderte Öffnungszeiten am Freitag:
Montag, Dienstag, Donnerstag von 10:00 - 13:00 Uhr, Freitag von 14:00 bis 17:00 Uhr

Eine Gesamtübersicht der Angebote finden Sie hier:

Lernwerkstatt im Kulturforum

"Hanau liest ein Buch" findet wieder statt vom 17. bis 25. September 2020
Im nächsten Jahr ist es wieder soweit: Die Stadtbibliothek wird zum achten Mal das große Lesefest "Hanau liest ein Buch" organisieren. Wichtigste Frage auf dem Weg dorthin ist jetzt: Welches Buch wird im Mittelpunkt stehen? Vorschläge nimmt die Stadtbibliothek ab sofort bis zum 16. November 2019 entgegen: per Mail an Stadtbibliothek@hanau.de oder vor Ort, in dem Sie Ihre Vorschläge an die Pinnwand im Blauen Kabinett heften.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Hanau liest ein Buch

MakerSpace
Die Digitale Werkbank zum Teilen, Lernen und Machen im Kulturforum Hanau.
Zum 4. Geburtstag des Kulturforums am Samstag, 31. August, startet die "MakerSpace-Theke" im 2. Stock der Stadtbibliothek.
Ziel des MakerSpace ist es, Digitale Technik für Menschen mit unterschiedlichen Interessen und Vorkenntnissen zugänglich zu machen. Gleichzeitig soll die Weitergabe von Wissen ermöglicht werden. Teilen, Lernen und Machen bestimmt das Programm.
Alle weiteren Informationen finden Sie hier:

Makerspace Kulturforum Hanau

Nintendo Switch-Spiele ab sofort entleihbar
Wir haben unsern Bestand um Nintendo Switch Spiele erweitert. Wer sich ein Spiel ausleihen will, muss sich die Hülle in der Jugendbibliothek holen und an der Servicetheke im EG des Kulturforums verbuchen lassen.
Leihfrist: 2 Wochen. Es können nur 2 Spiele gleichzeitig entliehen werden.




50 Jahre Internet – Online-Kurs des Hugo-Plattner-Institus und Gespräch in der Stadtbibliothek

Am 29. Oktober 2019 ist der Internationale Tag des Internets und in diesem Jahr wird das weltweite Netz 50 Jahre alt. Aus diesem Anlass weist die Stadtbibliothek Hanau auf einen kostenlosen Online-Kurs des Hugo-Plattner-Instituts an der Universität Potsdam hin: „Die Technologie, die die Welt veränderte - 50 Jahre Internet. Endlich verstehen wie das Netz der Netze funktioniert und wie man es beherrscht.“
Der Online-Kurs wird auf der Plattform des Hugo-Plattner-Instituts angeboten. Eine kostenlose Registrierung auf der Seite des Instituts https://open.hpi.de ist erforderlich.

Der Kurs besteht aus sechs Lektionen, die ab dem 28. Oktober 2019 wöchentlich veröffentlicht werden. Die Lektionen können zu beliebigen Zeiten bearbeitet werden. Das ist natürlich auch an den öffentlichen Computern in der Stadtbibliothek Hanau möglich. Erforderlich sind ein Bibliotheksausweis und ein Kopfhörer.
Die Stadtbibliothek empfiehlt montags bis freitags besonders die Zeiten zwischen 10.00 und 13.00 Uhr oder zwischen 17.00 und 20 Uhr für ruhiges Arbeiten oder samstags ab 14.00 Uhr.
Der Kurs auf der Lernplattform des Hugo-Plattner-Instituts an der Universität Potsdam wendet sich an Nutzerinnen und Nutzer ohne Vorkenntnisse, die die zugrundeliegende Technik des Internets verstehen lernen wollen. Ihnen soll aber auch vermittelt werden, wie sich im offenen Internet und World Wide Web jeder selbst gegen Datenmissbrauch schützen kann.

Am Mittwoch, 4. Dezember 2019 um 18 Uhr bietet die Hanauer Linux-Gruppe (HuLUG) einen Austausch über die Inhalte des Online-Kurses an. Themen des Kurses, aber auch andere Fragen zum Internet können diskutiert werden. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung ist nicht erforderlich.

85 Jahre Medienzentrum Hanau Bildarchiv
Vor 85 Jahren gründete der Hanauer Lehrer Franz Weber das Bildarchiv Hanau. Mit seinen privaten Fotografien aus zahlreichen Heimat-Rundgängen fing alles. Über 360.000 Belichtungen finden sich bis heute im Bildarchiv. Viele davon sind noch in analoger Form, werden aber kontinuierlich digital erfasst.
Anlässlich zur Gründung hat das Medienzentrum – Bildarchiv Hanau nun eine Ausstellung erarbeitet, die in 24 Bildtafeln die Geschichte des Hauses würdig reflektiert. Die Ausstellung können Sie das ganze Jahr zu den normalen Öffnungszeiten des Medienzentrum Hanau besuchen.