Lernen im Kulturforum

Bildungsberatung Hessencampus Nach oben

Die Bildungsberatung HESSENCAMPUS Hanau unterstützt Erwachsene in allen Lebensphasen und –lagen dabei am „Lebensbegleitenden Lernen“ teilzunehmen.

Unsere Aufgabe
Die Bildungsberatung HESSENCAMPUS sorgt dafür, dass Bürgerinnen und Bürger, die nach Beratung und passenden Bildungsangeboten suchen, die richtigen Angebote finden. Die Beraterinnen und Berater unterstützen den Bildungsprozess bei Problemstellungen und komplexen Entscheidungssituationen.

Der Hessencampus Hanau ist ein Verbund zwischen der Volkshochschule der Stadt Hanau, den Beruflichen Schulen Hanau und dem Staatlichen Schulamt Hanau.

Beratungszeiten:
mittwochs von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr
samstags von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Informationen und Kontakt:
Reinhold Huth · HESSENCAMPUS Bildungsberatung
Telefon: 0170-6874807 · E-Mail: reinhold.huth@vhs-hanau.de

Bitte beachten!
Die HESSENCAMPUS-Bildungsberatung der Volkshochschule Hanau kann derzeit nicht vor Ort im Kulturforum angeboten werden.
Der Bildungsberater steht Ihnen trotzdem zu den gewohnten Zeiten zur Verfügung, während der Schließung des Kulturforums jedoch ausschließlich telefonisch.

Lernwerkstatt Nach oben

Die Lernwerkstatt im Kulturforum Hanau möchte ihre Neugierde für das Neue wecken und fördert die Hilfe zur Selbsthilfe.
Insgesamt lädt Sie die Lernwerkstatt im Kulturforum Hanau dazu ein, Erfahrungen, Hoffnungen und Visionen untereinander auszutauschen und sich auf neue Dinge einzulassen.

In der Lernwerkstatt können Sie unter anderem:
  • etwas produktiv Tun; Briefe schreiben, Arbeitsblätter bearbeiten, ein Kurvendiagramm zeichnen oder sich mit Lernmaterialien ein Thema erarbeiten. Ebenso können Sie am Personal Computer arbeiten, digitale Medien kennenlernen und im Internet recherchieren
  • kommunizieren: beispielsweise Gespräche in Gruppen führen, einen Vortrag oder ein Vorstellungsgespräch proben,ein Rollenspiel durchführen, einen bestimmten Text nacherzählen, ein Schaubild oder eine Zeichnung erklären
  • erforschend Handeln: beispielsweise neue Dinge beobachten, Fragestellungen, Aufgaben und Probleme in Kooperation mit anderen Interessierten lösen und beantworten, neue Verfahrensweisen erarbeiten, Informationen im Internet beschaffen und digitale Lernmedien entdecken und ausprobieren
  • Lern- und Arbeitstechniken kennenlernen: beispielsweise rasch und gezielt lesen, in ganzen Sätzen reden, Meinungen begründen, Zeit einteilen, gut zuhören können.

Unterstützung finden Sie bei einem Lernbegleiter.

Bitte beachten!
Die nachfolgenden Angebote finden nicht statt, solange das Kulturforum geschlossen ist:

Öffnungszeiten:
Die Lernwerkstatt im Kulturforum finden Sie im 1. OG
mittwochs 11:30-17:30 Uhr
samstags 14:00-17:00 Uhr

"Dienstagslernende"
Der Kurs ist ein Angebot für Menschen, die besser Lesen und Schreiben lernen möchten.“
Wann: Immer Dienstags von 16:45 - 19:45 Uhr

"Sprach-Café"
Für jeden Deutsch-Lernenden
Wann: Montag, Dienstag, Donnerstag von 10:00 - 13:00 Uhr, Freitag von 14:00 bis 17:00 Uhr

Projekt "Impulse"
Das Projekt "Impulse" kann viele Menschen unterschiedlicher Nationenzusammenbringen um gemeinsam über berufliche Veränderungsprozesse oder den Berufseinstieg im Erwachsenenalter zu sprechen und zu gestalten.
Wann: Montag von 16:00-19:00 Uhr, Dienstag von 13:30-16:30 Uhr, Freitag von 10:00-13:00 Uhr


Informationen und Kontakt:
Stefan Konrad · VHS Hanau
Telefon: 06181-9238026 · E-Mail: stefan.konrad@hanau.de

Mail Herr Konrad

Lernen in der Stadtbibliothek Nach oben

Weitere Informationen, wie Sie in der Stadtbibliothek lernen können, finden Sie hier:

Lernmöglichkeiten in der Stadtbibliothek