Vorlesen für Kinder

Vorlesestunde Nach oben

Fuchs Steht _ Liest F _r Web Klein

Birgit Jaczkowski liest am 1. Mittwoch im Monat von 16 bis 17 Uhr Bilderbuchgeschichten für Kinder ab 4 Jahren.
Nach dem Vorlesen wird gemalt, gebastelt oder gespielt.
Der Eintritt ist frei.

06.09.2017

„Der Sonnenhocker“ von Oliver Wenniges. Gibt es wirklich einen Mann im Mond? Auf der Sonne gibt es jedenfalls Siggi Sonnenschein, der genau weiß, warum auch Tage, an denen es regnet Sonntag heißen oder ob Sonnenuhren auch falsch gehen können. Auf seinem Ausflug zur Sonne, erfährt der kleine Erk aber noch viel mehr…

04.10.2017

Der schaurige Schusch von Sabine Büchner und Charlotte Habersack. Er ist noch gar nicht eingezogen - und trotzdem sind sich alle Tiere einig: So einer wie der Schusch gehört nicht hierher! Riesig groß, muffig und zottelig soll der sein. Und außerdem küsst er wie ein Wilder! Zu seiner Einweihungsparty traut sich nur der Party-Hase - aber wieso taucht er stundenlang nicht wieder auf? Was hat der schaurige Schusch bloß mit ihm angestellt? Ein witziges Bilderbuch über Fremdsein und Mut.

01.11.2017

„Zilly und Zingaro: Das Spukhaus“ von Valerie Thomas und Korky Paul. In Zillys Haus scheint es zu spuken, da hilft nur eins: Ein Gegenzauber! Entschlossen schwingt Zilly den Zauberstab - doch da geht der Gespenstertanz erst richtig los! Haarige Spinnen, klappernde Skelette und heulende Geister rauschen durch Zillys Haus ...

06.12.2017

„Die Olchis feiern Weihnachten“ von Erhard Dietl. Ein animiertes Bilderbuchkino. Auf der Müllkippe hat es geschneit, die Olchi Kinder wollen gleich einen Schnee-Olchi bauen. Da treffen sie Tommy, der ihnen von Weihnachten und dem Weihnachtsmarkt erzählt. Das haben die Olchis ja noch nie gehört! Jetzt wird fleißig in der Olchi-Höhle gebastelt und ein olchiges Weihnachtslied gibt es außerdem…

Samstagsgeschichten Nach oben

Fuchs Rent F _r Web Klein

Jeden Samstag erzählen Ehrenamtliche Vorleserinnen und Vorleser sowie Märchenerzählerinnen und –erzähler vom Hanauer Märchenerzählkreis für Kinder ab 4 Jahren.
Los geht’s um 11:15Uhr im Familiennest, im Märchennest oder im Kinderatelier in der Kinderbibliothek.
Der Eintritt ist frei.

12.08.17 Bilderbuchkino

Kater Kamillo kommt in die Schule von Rob Scotton. Kater Kamillo, die felligste und schwärzeste Katze der Welt, hat ein kleines bisschen Angst vor dem ersten Schultag. Aber alle Ausreden helfen nichts und so packt er schließlich seine Käse-Brotdose, schmuggelt Mausfreund Hugo noch hinein und lässt sich von Mama zur Schule begleiten. Dort erwarten ihn nicht nur seine Lehrerin und viele andere Schulkatzenkinder, es gibt auch ganz Erstaunliches zu lernen …

19.08.17 Vorlesen

Die Rüpelschule von Michael Ende und Volker Fredrich. Wer brav ist, bleibt sitzen! In der Rüpelschule ist die Welt auf den Kopf gestellt. Für Schreien und Toben, Schmatzen, Schmutzig- und Unordentlichsein gibt es hier gute Noten. Der Lehrer ist erst zufrieden, wenn ihm seine Schüler so richtig schön auf der Nase herumtanzen.

26.08.17 Märchen erzählen

Es werden Märchen vom Hanauer Märchenerzählkreis erzählt.

02.09.17 Vorlesen

Klaus Fledermaus kommt ganz groß raus von David Melling. Miss Muh macht mit den Kindern einen Ausflug. Immer zwei und zwei gehen sie zusammen und halten sich am Schwanz von Miss Muh fest. Nur der kleine Klaus Fledermaus findet niemanden und muss allein hinterherlaufen. Er behauptet zwar tapfer, dass ihm das nichts ausmache, aber das stimmt natürlich nicht so ganz. Doch im Wald hören, riechen und sehen die Kinder und Miss Muh unheimliche Dinge - sogar einen Drachen entdecken sie! Und jetzt zeigt Klaus Fledermaus allen, wie groß und mutig er schon ist!

09.09.17 Bilderbuchkino

Ich und meine wilde Schwester von Iris Wewer. Manchmal ist sie ein großer Bär, mit dem man durchs Haus rennen kann, oder ein Vogel, der hoch in den Himmel fliegt. Oder sie ist ein Hase, und Bruder und Schwester hüpfen vor Glück gemeinsam durch Felder, Wald und Wiesen. Doch wenn sie dann einfach mit ihrer Freundin ins Schwimmbad verschwindet, muss der kleine Bruder sich schnell etwas ausdenken, damit es wieder eine lustige Hasenjagd gibt!

16.09.17 Vorlesen

Der fliegende Jakob von Philipp Waechter. Es ist also ganz normal, wenn Jakob seine Eltern in diesem Sommer zum Flugzeug begleitet und sich seinerseits auf den Weg in den Süden macht – Jakob fliegt selbst. Unterwegs schließt er sich 83 Vögeln an, die nach Afrika wollen. Dies Vögel sind tollkühn, schlau und sie halten zusammen: Als der kleine Hubertus in Not gerät, hat Jakob eine großartige Idee, wie er ihn aus den Fängen des Vogelfängers befreien kann. Nach vollbrachter Tat macht er sich wieder auf den Weg – seine Eltern warten schon am Strand!

23.09.2017 Märchen erzählen

Es werden Märchen vom Hanauer Märchenerzählkreis erzählt.

Vorlesespaß für Grundschulkinder in den Herbstferien Nach oben

Fuchs Sitzt _b _cherei F _r Web Klein

Ein literarisches Ferienprogramm für Hort- oder Betreuungsgruppen

Birgit Jaczkowski liest und zeigt die Geschichte
„Prinzessin Anna oder wie man einen Helden findet“
von Susann Opel-Götz.

Annas Vater, der alte König, geht in Rente und hinterlässt Anna das halbe Königreich. Da wird sie sauer: „Wieso nur das halbe Königreich?“ Die andere Hälfte soll der Held bekommen, der sie retten und heiraten wird, wie das bei echten Prinzessinnen so üblich ist. Aber die Prinzessin will das ganze Königreich und keinen blöden Helden heiraten! Nun braucht Prinzessin Anna ganz dringend einen Plan…

Im Anschluss gibt es ein Rätsel- und Spielprogramm zur Geschichte

Termine sind:
Fr. 13.10.2017
Di. 17.10.2017
Beginn: 10:15Uhr
Dauer: 1 Stunde

Der Eintritt ist frei

Bitte Anmelden!
Weitere Termine nach Absprache
Anmeldung und Info: Susanne.Buschbeck@hanau.de

Kontakt zur Kinder- und Jugendbuchbibliothekarin: Nach oben