Rückordnen zurückgegebener Medien

Was gibt es zu tun?
Sie sortieren zurückgegebene Medien in die Regale ein.
Frau Bedikian erklärt Ihnen am Anfang wie die Medien in den verschiedenen Bereichen eingestellt werden.

Das Ziel Ihrer Tätigkeit
Sie helfen uns dabei, die zurückgegebenen Medien am gleichen Tag für andere Nutzer verfügbar zu machen.
Es ist wichtig, dass jedes Buch, jedes Medium am richtigen Platz steht damit die Leserinnen und Leser es finden können.

Diese Fähigkeiten sollten Sie haben
Sie sollten eine gewisse Sorgfalt und Ordnungsliebe mitbringen.
Außerdem sollten Sie gut alleine Arbeiten können.

Das bekommen Sie zurück
Sie haben einen sofort sichtbaren Arbeitserfolg und Kontakt mit vielen verschiedenen, aktuellen Medien.
Außerdem erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit der Stadtbibliothek.

Wie viel Zeit sollten Sie einplanen?
Wir empfehlen Ihnen nicht länger als 90-120 min.

Kontakt Nach oben

Frau Bedikian
Wenn Sie sich für die Aufgabe interessieren können Sie gern einen Termin für eine Hospitation vereinbaren.
Frau Bedikian steht für Fragen zur Verfügung.
Mail:
Sibel.Bedikian@hanau.de

Mail Frau Bedikian